Sänger/in Mezzosopran

Hannah Esther Minutillo

News

Carmen am Ufer der Moldau

Hannah Esther Minutillo gibt am 4. Juni 2016 eines ihrer seltenen Heimatgastspiele und singt am Prager Nationaltheater die Titelpartie in Bizets Oper Carmen. Die weithin anerkannte Künstlerin stammt ursprünglich aus der Tschechischen Republik und hat ihre Verbindung zur Heimat nie vernachlässigt. Trotzdem sind ihre Auftritte in Tschechien wegen diverser Verpflichtungen in anderen Ländern eher selten.

Die Rolle der Carmen ist für Temperament und Stimme von Hannah Esther Minutillo wie geschaffen und tatsächlich hat sie diese seit ihren frühesten Karrierejahren in ihrem Repertoire. Dass sie trotz stimmlicher Entwicklung nie in ein dramatisches Fach gewechselt hat, sondern dem lyrischen Stil treu geblieben ist, macht sich auch bei der Partie der Carmen bezahlt. Besser aus dem Vollen schöpfen als die gegebenen Limits überschreiten, gilt Hannah Esther Minutillo seit jeher als künstlerisches Credo.

Brokeback Mountain – aus Film wird Oper

Es ist nichts Ungewöhnliches wenn eine Oper verfilmt wird, der umgekehrte Weg ist allerdings die absolute Ausnahme: Ang Lees filmisches Seelendrama zweier Cowboys, das 2005 ins Kino kam, findet nunmehr seinen Weg auf die Opernbühne. Uraufführung der Opernversion, zu der Charles Wuorinen die Musik komponierte und Annie Proulx nach ihrer eigenen Kurzgeschichte von 1997 das Libretto verfasste, ist am Madrider Teatro Real am 28. Januar 2014. Weitere Vorstellungstermine: 30. Januar, 1.,  3., 5., 7., 9., 11. Februar 2014